Reisekalender

<<  Aug 2017  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
   1  2  3  4  5  6
  7  8  9101112
252627
31   

Fränkische Glanzlichter zur Weihnachtszeit

Fränkische Glanzlichter zur Weihnachtszeit
Wann:
22.12.2017 - 27.12.2017
Wo:
Deutschland -
Kategorie:
Erlebnisreisen
DZ-Preis/Person:
659,-€
EZ-Preis:
749,-€
Anzahlung:
10 %, jedoch mindestens 25,- pro Person
Restzahlung:
4 Wochen vor Reisebeginn, bei späterer Buchung sofort
Ermäßigt:
Frühbucherpreis bis zum 15.08.2017 644,-€/P. im DZ


DPI300_Bamberg_Weihnachtsmarkt_01_Copyright_-_Tourismus_Bamberg
DPI300_Bamberg_Weihnachtsmarkt_01_Copyright_-_Tourismus_Bamberg


1. Tag: Anreise nach Bamberg


2. Tag: Würzburg & Weinprobe

Unser heutiger Ausflug führt Sie nach Würzburg. Die alte Bischofsstadt wird von der mittelalterlichen Festung Marienberg beherrscht. Erfahren Sie mehr zu diesen imposanten Prachtbauten während einer Stadtführung. Im Anschluss bleibt ausreichend Zeit für einen Bummel durch die zahlreichen malerischen Gassen. Weiter geht es in die Weinstadt Zeil am Main, wo Sie in historischem Ambiente direkt vom Winzer Wissenswertes und Interessantes zum Weinanbau erfahren. Bei einer Weinprobe verkosten Sie die unterschiedlichsten Weine aus der Region.

3. Tag: Bamberg

Bamberg - ein tausendjähriges Gesamtkunstwerk, das jung geblieben ist. Bei Streifzügen durch das UNESCO-Weltkulturerbe begeistert die Besucher vor allem der Facettenreichtum dieser Stadt. Während einer interessanten Stadtführung werden Sie einige der weltbekannten Sehenswürdigkeiten, wie z. B. das Alte Rathaus, den Dom und die Neue Residenz bewundern können. Das idyllische Fischerviertel, das den Beinamen „Klein Venedig“ trägt, lädt zu einem Spaziergang ein. Am Nachmittag werden Sie im Hotel mit einem weihnachtlichen Kaffeetrinken  mit Bescherung erwartet.

4. Tag: Coburg & Lichtenfels

Willkommen in Coburg, berühmt durch die Burganlage Veste Coburg. Neben einem Jagdintarsienzimmer beherbergt die Veste ein bedeutendes Kupferstichkabinett, eine Sammlung mit kostbaren venezianischen Gläsern, historische Jagdwaffen und eine Rüstkammer. Sie lernen die Stadt bei einem Rundgang durch die historische Innenstadt näher kennen. Weiter geht es nach Lichtenfels, das weit über die Grenzen Frankens hinaus als Deutsche Korbstadt bekannt ist.
Hier können Sie sich auf eigene Faust umschauen. Wieder angekommen im Hotel unternehmen Sie eine geführte Wanderung mit Glühweinstopp.

5. Tag: Fränkische Schweiz

Heute geht es mit einem Reiseleiter zunächst nach Pottenstein; klare Forellenbäche und barocke Jurafelsen bestimmen das Bild einer Bilderbuchlandschaft. Hier haben Sie die Möglichkeit, die Teufelshöhle mit ihren gewaltigen Stalagmiten und Stalaktiten zu durchwandern. Anschließend führt uns der Weg über Tüchersfeld im Püttlachtal nach Gößweinstein. Der Luftkurort mit der fast 1000-jährigen Burg wird gekrönt durch die barocke Wallfahrtsbasilika. Weiter führt uns die Fahrt nach Forchheim, das „Eingangstor zur Fränkischen Schweiz“. Die historische Innenstadt ist geprägt von Bauwerken mit eindrucksvollen Barock- und Fachwerkfassaden.

6. Tag: Heimreise

Ihr Leistungspaket

  • Fahrt im komfortablen Fernreisebus
  • Frühstück am Anreisetag
  • Willkommenstrunk
  • 5 x Übernachtung/ Halbpension
  • Weihnachtliches Kaffeetrinken mit Bescherung
  • Stadtführung Bamberg, Würzburg, Coburg
  • Rundfahrt Fränkische Schweiz mit Reiseleitung
  • 4er Weinprobe (mit 3x Wein, 1x Sekt, Mineralwasser und Imbiss)
  • Aufenthalt in Lichtenfels

Ihr Urlaubshotel

Welcome Kongresshotel Bamberg
Lage: im Zentrum
Zimmer: Bad/DU/WC, TV, Telefon, Minibar

Bildernachweis: Tourismus Bamberg