Romantische 7-Flüsse-Fahrt - ein grandioses Erlebnis

Romantische 7-Flüsse-Fahrt - ein grandioses Erlebnis
Wann:
20.07.2017 - 27.07.2017
Wo:
Deutschland -
Kategorie:
Rundreisen
DZ-Preis/Person:
762,- €
EZ-Preis:
846,- €
Anzahlung:
10 %, jedoch mindestens 25,- pro Person
Restzahlung:
4 Wochen vor Reisebeginn, bei späterer Buchung sofort
Ermäßigt:
Frühbucherpreis bis zum 31.01.2017 742,-€/P. im DZ

Rhein – Mosel – Main – Saar – Lahn – Nahe – Ahr

Eine Flusskreuzfahrt haben bereits viele gemacht. Aber sieben Flüsse während einer Fahrt? Unterhaltsame, erlebnisreiche und vor allem abwechslungsreiche Tage in einigen der schönsten Landschaften Deutschlands erwarten Sie auf dieser einmaligen Reise.

7_Fluessefahrt_146A
7_Fluessefahrt_146A
7_Fluessefahrt_168A
7_Fluessefahrt_166A
7_Fluessefahrt_154A

1.Tag Anreise zum familiengeführten Hotel „Rheinlust“ in Boppard

2.Tag Rhein & Lahn

Beginnen werden Sie den Tag mit einer schönen Schifffahrt von Boppard nach St. Goar. Von hier geht es über Koblenz, wo Rhein und Mosel im Deutschen Eck zusammenfließen, weiter nach Bad Ems an der Lahn. Sehenswürdigkeiten sind die Brunnenhalle, das Künstlerhaus Schloss Balmoral und das Kursaalgebäude.

3. Tag Neckar

Der heutige Ausflug führt Sie in die alte Hauptstadt der Kurpfalz, nach Heidelberg. Die berühmte Schlossruine erhebt sich über der Universitätsstadt mit seiner romantischen Altstadt. Entdecken Sie die malerischen Gassen auf eigene Faust. Am Nachmittag starten Sie zu einer Schifffahrt von Heidelberg in das malerische Neckarstein. Dieses idyllische Städtchen wird von den vier Burgen der Ritter Steinach überragt.

4. Tag Ahr & Mosel
Nach dem Frühstück starten Sie zu einem Ausflug in das schöne Ahrtal, wo Sie der Winzergenossenschaft in Mayschoß einen Besuch abstatten. Nach einer Kellerführung darf eine Weinverkostung natürlich nicht fehlen. Anschließend fahren  Sie mit dem Bus nach Treis-Karden und unternehmen eine Schifffahrt nach Cochem, der „heimlichen“ Hauptstadt an der Mosel. Stolzes Wahrzeichen Cochems ist die 1.000-jährige Reichsburg.

5. Tag Saar
An diesem Tag erwartet uns nochmals ein Highlight Ihrer 7-Flüsse-Fahrt. Die berühmte Saarschleife bei Mettlach ist heute der erste Zielpunkt. Während einer Schifffahrt genießen Sie den landschaftlich schönsten Streckenabschnitt der Saar, vorbei an romantischen Dörfern und imposanten Weingütern. Über allem wacht imposant auf einem Felsen die Klause von Kastell. Wendepunkt dieser Fahrt ist die Schleuse von Serrig. Einen schönen Abschluss des Tages bildet der Besuch des weltberühmten Aussichtspunkt Cloefs mit blick auf die Saarschleife.

6. Tag Main
Während eines Römerbergrundganges entdecken Sie die Mainmetropole Frankfurt. Anschließend erleben Sie die schöne Stadt von einer anderen Perspektive, nämlich vom Wasser aus. Vorbei geht es unter anderem an dem berühmten Bankenviertel, der Börse und der Messe. Am Nachmittag fahren Sie nach Mainz, der Landeshauptstadt von Rheinland-Pfalz. Bummeln Sie durch die 2000 Jahre alte Stadt. Römische Tempel, der Dom und Marc Chagalls blaue Fenster erwarten Sie!

7. Tag Boppard
Erobern Sie heute auf eigene Faust das gemütliche Städtchen Boppard im UNESCO-Weltkulturerbe oberes Mittelrheintal. Die Stadt Boppard mit ihren zehn Stadtteilen bildet eine eigene gemütliche Urlaubswelt, die Berg und Tal verbindet. Nutzen Sie diesen Tag für einen entspannten Spaziergang, eine Wanderung auf gut ausgebauten Wanderwegen oder verweilen Sie in einem der kleinen verträumten Cafés.

8. Tag Heimreise

Bildernachweis: RDS

Ihr Leistungspaket

  • Fahrt im komfortablen Fernreisebus
  • Frühstück am Anreisetag
  • 7 x Übernachtung / Halbpension
  • 1 x Willkommensgetränk
  • 1 x Schifffahrt auf dem Main in Frankfurt
  • 1 x Stadtrundfahrt Frankfurt
  • 1 x Schifffahrt auf dem Rhein „Boppard - St. Goar“
  • 1 x Schifffahrt auf der Mosel „Treis-Karden - Cochem“
  • 1 x Schifffahrt auf dem Neckar „Heidelberg - Neckarstein“
  • 1 x Schifffahrt auf der Saar „Saarschleife“
  • 1 x Weinprobe mit Kellerführung beim Winzer

Ihr Urlaubshotel
Familiengeführtes 3-Sterne-Hotel Rheinlust und Gästehaus Boppard

  • Hotel: Lift, Restaurant, Burgterrasse, Bar „Burgkeller“
  • Zimmer: freundlich eingerichtet mit Bad/DU/WC, TV