Reisekalender

<<  Mai 2018  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
   2  3  4  5  6
  7  8  910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   

Tulpenblüte in Holland - Ein Meer aus Blumen und farben

Tulpenblüte in Holland - Ein Meer aus Blumen und farben
Wann:
28.04.2018 - 01.05.2018
Wo:
Niederlande -
Kategorie:
Erlebnisreisen
DZ-Preis/Person:
452,- €
EZ-Preis:
527,- €
Anzahlung:
10 %, jedoch mindestens 25,- pro Person
Restzahlung:
4 Wochen vor Reisebeginn, bei späterer Buchung sofort
Ermäßigt:
Frühbucherpreis bis zum 30.09.2017 437,-€/P. im DZ


Jedes Jahr im Frühling beginnt sich der Westen der Niederlande in ein einziges Blumenmeer zu verwandeln. Viele Millionen Zwiebelblumen beginnen dann zu blühen. Bis Mitte Mai stehen die Tulpen, Krokusse, Hyazinthen und Narzissen in voller Blüte. Auf dem Keukenhof in Lisse können Sie die größte Blumenschau der Welt bestaunen.

Holland8
Holland8
Canal_Amsterdam_-_high_rgb_6215_A
DSC_1966
Zaandam_Zaanse_Schans_-_high_rgb_440
DSC_1964
Holland4
Cheese_Market_Alkmaar_-_high_rgb_4275

1. Tag: Anreise zum Hotel De Hoeve van Nunspeet in Nunspeet

2. Tag: Amsterdam & Volendam

Heute besuchen Sie die Hauptstadt der Niederlande, Amsterdam. Die Stadt bietet eine Fülle an beeindruckenden Sehenswürdigkeiten, die Sie während einer Grachtenfahrt kennen lernen. Danach bleibt sicher noch ausreichend Zeit für einen Bummel durch die Stadt. Anschließend fahren Sie in das  holländische Fischerdorf Volendam. Es zählt mit seinen typischen Holzhäusern und dem malerischen Hafen zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten der Niederlande.

3. Tag: Keukenhof & Zaanse Schans

Die Tulpenblüte hat die Niederlande in aller Welt bekannt gemacht. Das Erblühen von Millionen Frühlingsblumen auf den Blumenfeldern, in den Gärten und Parks mit eigenen Augen zu erleben, das ist tatsächlich ein Erlebnis. Der bekannteste Blumengarten ist der Keukenhof – er ist eine Garantie für ein paar Stunden reines Frühlingserlebnis. Insgesamt blühen hier mehr als sechs Millionen Tulpen, Narzissen und Hyazinthen. Am Nachmittag fahren Sie nach Zaanse Schans, einem unter Denkmalschutz stehenden Freilichtmuseum. Das Gebiet besteht aus authentischen Häusern, einem Käse- und Milchhof, einem uralten Lebensmittelladen, Windmühlen und vielem mehr.

4. Tag: Heimreise

Ihr Leistungspaket

  • Fahrt im komfortablen Fernreisebus
  • Frühstück am Anreisetag
  • 3 x Übernachtung / Halbpension
  • Eintritt Keukenhof
  • Aufenthalt Volendam
  • Grachtenfahrt Amsterdam
  • Fahrt ins Museumsdorf Zaanse Schans mit Käserei und Holzschuhmacherei

Ihr Urlaubshotel

Hotel De Hoeve van Nunspeet
Lage: am Rande von Nunspeet, nordwestlich von Apeldorn
Hotel: Restaurant, Irish Pub, Schwimmbad
Zimmer: Bad o. DU/WC, TV, Telefon

Bildernachweis: NBTC